LANDHAUS BÄRENMÜHLE

Übernachten in einer alten Mühle – wo gibt es so außergewöhnliche Urlaubserlebnisse wie dieses heute noch? Erste Adresse für besondere Hofkonzepte & detailverliebten Landluxus sind die Höfe der Premiummarke LandSelection. Sie sind handverlesen auf 111 Höfe limitiert und in ganz Europa verteilt. In den Gastgebern der LandSelection Höfe pulsiert viel Herzblut und sie verstehen es, Klein & Groß die heutige Landwirtschaft nahe zu bringen.

Das Landhaus Bärenmühle ist ganz neu dabei: Einst drehten sich hier zwei Wasserräder, es wurde Korn gemahlen und Öl gepresst. Mehr als 500 Jahre wurde die Mühle betrieben, heute ist sie ein stilvolles Landhotel mit feiner Küche, französischem Esprit und wunderschönen Unterkünften mit historischem Charakter.


Das Scheunen-Loft ist nach liebevoller Restaurierung mit erlesenen Antiquitäten im englischen Landhausstil eingerichtet und steht bis zu sieben Gästen zur Verfügung. Drei Schlafzimmer, eine Gourmet-Küche und eine Sauna sorgen dafür, dass sich Gäste hier sofort wohlfühlen. Das Loft liegt in einer herrlichen Landschaft und wird von den Gastgebern zu Recht als „Haus der schönen Blicke“ bezeichnet. Wer es märchenhaft mag, nächtigt in einer der beiden Romantik-Ferienwohnungen – diese großzügigen Familienwohnungen im ländlichen Stil bieten Platz für bis zu 6 Personen. Für Paare oder besonders kleine Familien eignen sich dagegen die zwei gemütlichen Mühlen-Ferienwohnungen mit Wintergarten-Wohnzimmer und einer Größe von 55-60 qm ideal. 


Gastgeberin Christiane Kohl und ihr Team legen großen Wert auf eine umweltbewusste Hotelführung,
setzen sich mit der Mitgliedschaft bei Slow Food für gutes, natürliches Essen ein und servieren nur regionale Produkte. So beispielsweise Kalbsnuss aus dem Fleisch der Piemonteser Rasse, die im nahegelegenen Burgwald aufgewachsen sind oder Kartoffeln aus dem Battenberger Land, wo eine Bäuerin noch alte Sorten wie das Bamberger Hörnchen anbaut.
Seit kurzem gibt es in der Bärenmühle zum Frühstück Käse von den glücklichen Kühen des benachbarten Bauernhofs. Doch damit nicht genug: Alle Landliebhaber können hier hautnah bei einer exklusiven Besichtigungstour dabei sein und erleben, wie die Milch produziert wird und warum die Frühstückseier so lecker schmecken!
Auch in puncto Kultur weiß die Bärenmühle zu begeistern. Jedes Jahr lockt das Literatur-Festival nicht nur jede Menge Gäste in das historische Anwesen – auch bekannte Persönlichkeiten wie Mario Adorf oder Iris Berben durfte Familie Kohl in den vergangenen Jahren schon bei sich zu Lese-Dinner & Schreib-Workshops begrüßen. 

Mehr Informationen zum neuen LandSelection-Mitglied:  https://www.landreise.de/expose/landhaus-baerenmuehle-12817

Copyright für alle Bilder: LandReise.de