MAGALUF

 

Außergewöhnliches Hotel und trendige Shopping-Plaza machen Magaluf zur Ganzjahres-Destination

Palma de Mallorca. – Die spanische Hotelgruppe Meliá Hotels International (MHI), deren weltweites Portfolio über 380 Häuser umfasst, wartet innerhalb ihres umfangreichen Repositionierungsprojektes im Urlauberort Magaluf, in das bislang rund 250 Mio. Euro flossen, mit einer neuen Attraktion auf. Im Juli eröffnen das Hotel Calviá Beach The Plaza managed by Meliá sowie die zugehörige Momentum Plaza, ein exklusives Shopping-Paradies mit zahlreichen bekannten Marken. Highlight dieses Komplexes ist ein spektakulärer, zur rund 1.700 Quadratmeter großen Dachterrasse des Hotels gehöriger Pool mit gläsernem Boden, der zwischen Hotel und Einkaufszentrum „hängt“.

Am ehemaligen Standort des Sol Jamaica Hotels in der Avenida Magaluf soll sich auf einer Fläche von rund 5.000 Quadratmetern ein neuer Ortskern entwickeln, der mit einer breiten Palette an trendigen Läden, unterschiedlichsten Restaurants und vielfältigsten Freizeitangeboten zu einem ganzjährigen Touristenmagneten werden soll. Meliá Hotels International hat das Ziel die Momentum Plaza zur größten Freizeitdestination Magalufs zu machen, mit einem abwechslungsreichen Angebot an Aktivitäten, Entertainment und Kultur.

Unmittelbar neben der Plaza liegt das neue Calviá Beach The Plaza Hotel mit seinen 200 Zimmern und Suiten, dessen avantgardistische Architektur auch den spektakulären Hängepool umfasst. Badende können nach unten auf die Plaza und direkt aufs Meer sehen, während Passanten dem Treiben im Schwimmbecken von unten zuschauen können. Neben einem umfassenden gastronomischen Angebot mit Rooftop-Bar inklusive Live-DJ sowie diversen Restaurants bietet der Neubau einen rund um die Uhr geöffneten PowerGym-Raum mit Außenbereich, eine VIP-Lounge mit eigenem Pool und Balibetten, insgesamt sechs Außenpools mit Hängemattenbereich und zwei Konferenzräume.

Tagesaktuelle Preise und weitere Informationen gibt es unter http://www.melia.com

Bildrechte: Meliá Hotels International