TOSCANA

Entdeckungsreise in die Toscana

Allen Reisefreunden, die noch nicht eine der spektakulärsten Kulturlandschaften Europas, die Toscana, bewundern konnten, wird dieser „Ratgeber für unvergessliche Urlaubsträume“ eine willkommene Anregung für die nächsten Ferien sein. Das Handbuch der Autorin Nana Claudia Nenzel enthält eine Fülle von Empfehlungen, die den Erfolg einer Toscana-Tour bereits vorgebucht haben. 480 Seiten informieren ausführlich über „Florenz und Umgebung“, „Zwischen Florenz und dem Meer“, „Die Toscanische Küste“, „Siena und Umland“, „Crete und der Südosten“ sowie „Arezzo, Casentino und Oberes Tibertal“.  Ein „Kulinarisches Lexikon“ macht bereits beim Lesen Appetit. Viele Vorschläge für Rundreisen und ein kleiner Sprachführer mit den wichtigsten Sätzen ergänzen diese spannende Lektüre.
Die Autorin hat bereits seit ihrem Studium der Kunstgeschichte unzählige Male speziell die Toscana besucht. Ihre Bücher werden regelmäßig, wie diese Neuauflage, aktualisiert.

Joachim Salva

Toscana

Für die 3. Auflage des DuMont Reise-Handbuchs war Autorin Nana Claudia Nenzel wieder intensiv vor Ort unterwegs. Erfreulich: Viele Museumsprojekte in der Region wurden endlich verwirklicht, darunter der umfassende Umbau des Dombaumuseums in Florenz, das damit zu einem der größten Museen der Welt für sakrale Kunst avanciert ist (Wiedereröffnung Oktober 2015). Mittelalterliche Städte und kleine, um trutzige Burgen entstandene Dörfer, sanft gewellte Hügel mit Zypressen und nicht zuletzt eine Fülle an Kunstschätzen charakterisieren das Sehnsuchtsziel vieler Deutscher. Von den großen Kunstzentren Florenz, Siena, Lucca und Pisa über das wunderschön gelegene Montepulciano bis zur kargen Hügellandschaft der Crete werden alle sehenswerten Städte und Regionen beschrieben. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite „Auf einen Blick“ schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps der Autorin. Ort für Ort hat Nana Claudia Nenzel ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Wanderungen erschließen die schönsten Landschaften, etwa die Naturparks Maremma und Tomboli di Cecina. Viel Wissenswertes über die Toscana, über die Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen, lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen. Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:375.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 38 Citypläne, Wander- und Routenkarten. Wissenswertes über die Toscana, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, Florenz und Umgebung, zwischen Florenz und dem Meer, die toscanische Küste und die Inseln, Siena und das Umland, die Crete und der Südosten, Arezzo, Casentino und Oberes Tibertal, 39 Karten und Pläne plus eine separate Toscana-Reisekarte im Maßstab 1:375.000.

Toscana, DuMont Reise-Handbuch, 2016,  ISBN-13: 978-3-7701-7808-7, Preis € 24,99 (D), € 25,70 (A) www.dumontreise.de